Im Sinne eines verantwortungsvollen, nachhaltigen und klimaneutralen Unternehmens haben wir bisher die folgenden Maßnahmen umgesetzt:

Im Beratungsgeschäft wird viel geflogen. Wir reduzieren unsere Flüge auf das notwendigste Minimum.

  • Wir nutzen grundsätzlich Bus & Bahn bei allen Reisezielen, die innerhalb von 8 Stunden
    mit diesen Verkehrsmitteln erreicht werden können.
  • Bei Reisezielen, die zwischen 8 und 24 Stunden entfernt liegen, sind alle Mitarbeiter/innen
    gebeten ebenfalls Bahn & Bus zu benutzen. Dies fördern wir, indem wir alle nötigen Mittel
    hierfür bereitstellen (Übernachtungsmöglichkeiten, Arbeitszeit, etc.).

Der Strom zum Betreiben unserer IT und Büros stammt zu 100% aus erneuerbaren Energien.

  • Wir nutzen Strom aus 100% deutscher Wasserkraft von Lichtblick.

Wir fördern die Anfahrt unserer Mitarbeiter/innen mit nachhaltigen Verkehrsmitteln.

  • 2018 wurden 95% der Wege zur Arbeit mit dem ÖPNV, per Fahrrad oder zu Fuß zurückgelegt.
  • Wir fördern dies auch weiterhin mit Jobtickets und Jobfahrrädern.
  • Firmenwagen werden seit 2019 nicht mehr angeboten.

Wir bilanzieren alle unsere Treibhausgas-Emissionen.

  • Jährlich erarbeiten wir gemeinsam mit unserem Team Maßnahmen zur Reduktion unserer
    größten Emissionsquellen.

Was wir nicht reduzieren können, kompensieren wir.
Mithilfe von ClimatePartner kompensieren wir alle verbleibenden Emissionen durch die
Förderung von weltweiten Klimaschutzprojekten. www.climatepartner.com/13084-1907-1001

REDUKTION UNSERER FLÜGE

STROM ZU 100% AUS ERNEUERBAREN ENERGIEN

ANFAHRT MIT NACHHALTIGEN VERKEHRSMITTELN

TREIBHAUSGAS-BILANZ

FÖRDERUNG VON KLIMASCHUTZPROJEKTEN